Nachhaltige und hygienische Markierungen für Medizingeräte

Die neuesten Entwicklungen in der Herstellung medizinischer Geräte haben der Industrie das Angebot kleinerer und leichterer Geräte ermöglicht. Dies führte zu Herausforderungen betreffend die Identifizierung und Rückverfolgbarkeit dieser Produkte. Die neue Lasermarkierungstechnologie von Cajo erfüllt die hohen Qualitätsanforderungen für perfekt saubere und hygienische Oberflächen, die frei von Materialrückständen sind. Die Lasermarkierungen mit den Cajo-Lasermarkierungen erfüllen auch die folgenden staatlichen Vorschriften für Unique Device Identification-Markierungen (UDI).

Die Cajo-Technologien bieten innovative, kosteneffiziente Lösungen für alle Rückverfolgbarkeits- und Identifizierungsmarkierungen. Unsere Methode verändert die Oberflächenstruktur des Materials und es sind keine Zusatzstoffe oder Pigmente erforderlich. Dieser Markierungsprozess kann auch signifikante schneller als der Einsatz herkömmlicher Laser- oder anderer Technologien sein. Markierungen und Muster können von Mikrogrößen bis hin zu großen Oberflächen skaliert werden.

Rückverfolgbarkeits-Markierungen erfüllen globale Standards

Die Cajo-Technologie bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Produktsicherheit als integraler Bestandteil Ihres Produktionssystems sicherzustellen. Die Methode, die für Identifizierungs- und Rückverfolgbarkeitsmarkierungen verwendet wird, wie auch für Markierungsplatzierungen auf Metallen und Kunststoffen, ist kosteneffizient und bedeutend schneller. Diese Methode stellt auch sicher, dass variierende Bedingungen wie Hitze, Feuchtigkeit oder Reinigungsmethoden die Markierungen nicht beeinträchtigen. Da die Oberfläche glatt bleibt, wird das Wachstum von Bakterien und Keimen erschwert.

In den USA entwickelt die FDA ein einzigartiges Geräteidentifizierungssystem, um Medizingeräte während ihres Vertriebs und ihrer Nutzung angemessen zu kennzeichnen. Die Unique Device Identification (UDI) ist ein System, das zum Markieren und Kennzeichnen medizinischer Geräte innerhalb der Lieferkette im Gesundheitswesen verwendet wird. GS1 wurde von der FDA als ausstellende Behörde für Unique Device Identifier (UDIs) zugelassen.

Die Markierungslösungen von Cajo wurden beispielsweise von den folgenden Unternehmen für Medizingeräte verwendet:

 

sartoriusmectalentoptomedsensapex

Cajo Technologies ist ein offizieller Partner der globalen Organisation GS1.

GS1 logo